Webseiten Flatrate - Oft gestellte Fragen.

Was ist der Vorteil einer Website-Flatrate?

Viele kleinere und mittlere Unternehmen sind personell nicht dafür aufgestellt, sich selbst um eine Website zu kümmern. Sie versuchen es dennoch. Deshalb bleiben wesentliche Dinge oft liegen: Die Preise in der Website sind alt, eigentlich sollte der neue Mitarbeiter längst online vorgestellt worden sein, das Design passt sich nicht automatisch an mobile Endgeräte an oder DSGVO Richtlinien werden nicht beachtet.

Mit unserer Website Flatrate stellen wir sicher, dass diese Dinge auch gemacht werden. Wir sichern Ihnen zu, dass alle besprochenen Aspekte des Internetauftritts professionell und zu 100 % zuverlässig erledigt werden, auch wenn sich die Gesetzeslage ändert. Damit Sie den Kopf für die wesentlichen Dinge frei haben.

Wie errechnet sich der Preis für ein WebFlat Paket?

Wir bieten zwei Standard-Pakete an. Diese bleiben im definierten Leistungsumfang für beide Parteien bindend. Sollte Ihnen keines der Pakete zusagen, klären wir im persönlichen Gespräch mit Ihnen in welchem Umfang unsere Leistungen in Anspruch genommen werden. Ein Online-Shop benötigt weit mehr regelmäßige Pflege als eine statische, einfache Landingpage.

Wir stellen zusammen wie hoch der Aufwand pro Monat ist, summieren alle entstehenden Kosten auf und ermitteln so den durchschnittlichen, monatlichen Bedarf. Daraus ergibt sich ein monatlicher Festpreis und damit Ihre ganz persönliche Website-Flatrate.

Was ist, wenn die Flat nicht mehr meinem Bedarf entspricht?

Bei den beschriebenen Leistungen der Website Pakete “Business” und “Premium” handelt es sich um einen Standardumfang, das heißt diese Angebote sind fix und können in dieser Form von jedem gebucht werden. Da es auch Kunden gibt die ein individuelles Angebot bevorzugen, stellen wir gerne ein einzigartiges Angebot auf Sie zugeschnitten zusammen.

Sollten die vereinbarten Leistungen irgendwann nicht mehr ihren Wünschen / Ansprüchen entsprechen, können Sie jeder Zeit ein neues Angebot einholen und Ihr ‘Paket’ upgraden. Einen Downgrade des Plans können wir leider nicht anbieten. Das Upgrade des Plans setzt die Mindestvertragslaufzeit zurück.

Handelt es sich wirklich um einen Festpreis?

Der Preis unserer Website-Flatrate beinhaltet fixe Leistungen und diese erbringen wir, solange Ihr Vertrag läuft. Der Preis wird sich nicht ändern, solange Sie keine zusätzlichen Leistungen wünschen. Das garantieren wir.

Dieser Festpreis kann natürlich durch zusätzliche Wünsche von Ihnen und den damit verbundenen Mehraufwand für uns, nach Rücksprache mit Ihnen, angepasst werden, um Ihnen zukunftssicher die “All inclusive Website-Flatrate” bieten zu können.

Was muss ich einbringen?

Sollten Sie sich für eine Website-Flatrate bei uns entscheiden, werden wir zunächst das persönliche Gespräch suchen. Hierbei klären wir inwiefern Sie Texte oder Bilder für Ihre Website selber einbringen können. Sollten Sie z. B. keine Platzhalterbilder zur Verfügung stellen können, helfen wir Ihnen gerne mit lizenzierten oder lizenzfreien Bildern aus.

Spätestens 14 Tage nachdem wir den Inhalt vollständig von Ihnen geliefert bekommen bzw. abgesprochen haben, garantieren wir das “Online-gehen” Ihres neuen Internetauftritts.

Wie bekomme ich Zugriff auf meine E-Mail Konten?

Sie können mithilfe von IMAP oder POP3 verschlüsselt auf Ihre E-Mails zugreifen und in jedem aktuellen E-Mail Programm konfigurieren. Müssen Sie auch unterwegs mal auf Ihre E-Mails zugreifen oder nutzen Sie generell keine E-Mail Software?

Kein Problem, wir bieten den Zugriff auch online mit eigenem Webmail an.